Medien BackSpin

Falsches zu Nahost richtig gestellt

Al-Dura: Wo bleiben die Mainstream-Medien?

honestreporting Media BackSpin, 18. November 2007

Tagelang durchsuchten wir die Mainstream-Medien nach irgendeinem A) englischsprachigen, b) nichtisraelischen und nichtjüdischem C) Massenmedium, das D) aufrichtig in einem Nachrichtenartikel über die jüngste Anhörung in Paris berichtete, als das Video zu Mohammed al-Dura als unglaubwürdig eingestuft wurde.

Was dies betrifft, Dank an die schottische Sunday Herald und sonst niemand.

Vereinzelt fanden wir Kommentare, so in der National Post und der Melbourne Herald Sun.

Dazu AP, das zu unserer Überraschung heute berichtete, dass die Hamas Jamal Al-Dura inhaftiert hat - ein Bericht, der es unterließ, auf die Entwicklung in Frankreich hinzuweisen.

So mussten Blogger wie Nidra Poller, Melanie Phillips, Richard Landes und HonestReporting/Take-A-Pen über die Verhandlung berichten. Haben wir etwas verpasst? Wo bleiben die Mainstream-Medien?

Bernd Dahlenburg am 19.11.07 06:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL